Fast 150 Jahre hat die Industrie das Kalker Bild beeinflußt und den Alltag der Menschen bestimmt. Um Zeugnisse und Quellen der Industriegeschichte zu sichern, hat die Volkshochschule Köln-Kalk 1995 in Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtentwicklungsplanung eine Geschichtswerkstatt zur Industriegeschichte gegründet. Aus dem Arbeitskreis gründete sich Ende 2002 der Verein Geschichtswerkstatt Kalk. Seit Januar 2003 ist die Geschichtswerkstatt ein eingetragener Verein (Geschichtswerkstatt Kalk e.V.). Die Geschichtswerkstatt Kalk hat in der Zeit ihres Bestehens folgende Titel veröffentlicht:

 

 

 

Kundeninfo

Für unser Publikum in Köln Kalk besteht die Möglichkeit hier bestellte Bücher in unserem Abholfach bei der Firma Deko Rolf in der Kalker Hauptstraße 146, 51103 Köln - Kalk abzuholen:
Mo.-Fr. 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr und Sa. 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Bitte vermerken Sie Ihren Abholwunsch bei Ihrer Internetbestellung bzw. teilen ihn bei der telefonischen Bestellung mit.

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

Unsere Bücher finden Sie in gutgeführten Buchhandlungen. Die KollegInnen bestellen Ihnen die Titel auch gerne, falls nicht vorrätig.